Über Transval-EU

TRANSVAL-EU ist ein Erasmus+ kofinanziertes Projekt der Leitaktion 3 zur Unterstützung politischer Reformen und beschäftigt sich mit dem Thema der Validierung transversaler Kompetenzen in Europa.

Aktionen

Folgende Aktionen stehen bei TRANSVAL-EU im Fokus: Forschung, Curriculumsentwicklung, Pilotierung sowie Strategie und Nachhaltigkeit.

Aktuelles & Veranstaltungen

Die aktuellen Neuigkeiten, Veranstaltungen und der Projektfortschritt sowie Artikel und Hintergrundinformation zu den Themen Validierung und Beratung.

Kontakt

Klicken Sie hier, um mit dem Projektteam von TRANSVAL-EU in Kontakt zu treten.

TRANSVAL-EU: DAS PROJEKT

Transversale Kompetenzen sind implizit Teil von Beratungs- und Validierungsprozessen: Mit TRANSVAL-EU soll pilotiert werden, wie diese Kompetenzen explizit und damit sichtbar gemacht und die gewonnenen Erkenntnisse in bestehende Beratungs- und Validierungsprozessen integriert werden können.  TRANSVAL-EU bietet innovative Ansätze zur Validierung transversaler Kompetenzen, die im nicht-formalen und informellen Rahmen erworben wurden (VNFIL). Dies wird in fünf Ländern getestet – Österreich, Belgien, Italien, Litauen und Polen.

TRANSVAL-EU strebt Wissens- und Bewusstseinserweiterung von Validierungsassessorinnen und -assessoren und (Karriere-)Beraterinnen und Beratern in Bezug auf transversale Kompetenzen an. Das Projekt stärkt die Kooperation zwischen Praktikerinnen und Praktikern, politischen Entscheidungsträgerinnen und -trägern und weiteren Stakeholder-Gruppen mit dem Ziel, kohärente Systeme im Validierungskontext zu schaffen.

A Catalogue of Validation Methods

A Catalogue of Validation Methods All the efforts of TRANSVAL partners are now focused on testing the Curriculum and Toolkit developed for the guidance and validation practitioners who would like to incorporate transversal competences into [...]

ALLE NEUIGKEITEN